Archiv nach Kategorien: Cross Application - Seiten 2

Globale Buchungskreise

Bei der ALE-Verteilung von Nachrichtentypen der Finanzbuchhaltung (z.B. GLMAST) fungieren globale Buchungskreise als „Kontenplan-Überbringer“ zwischen sendendem und empfangendem System. In diesem Zusammenhang ist es zweckdienlich, identische Bezeichnungen (Schlüssel) für die Paare aus Buchungskreis und globalem Buchungskreis zu wählen.

Automatisches Anlegen von Partnervereinbarungen und Ports

Nachdem eine (neue) Modellsicht des ALE-Verteilungsmodells im Pflegesystem angelegt und von dort in die Zielsysteme verteilt worden ist, können in den beteiligten Systemen die Partnervereinbarungen (wie auch die Ports, sofern noch nicht vorhanden) per Report generiert bzw. geändert werden. Dies …

Weiterlesen »