Nummernkreise für CO-Belege

Wenn bei der Pflege der Nummernkreise für CO-Belege auf Grund inkonsistenter Daten Fehler auftreten oder bspw. Intervalle nicht gelöscht werden können, obwohl deren Nummernstand Null ist, dann empfiehlt sich die Nutzung folgender Hilfs- bzw. Korrekturprogramme zur Behebung der Inkonsistenzen.

Zuerst sollte das Programm RKCORR01 gestartet werden. Dieses entfernt alle Einträge in den Nummernkreistabellen (Nummernkreisobjekt „RKˍBELEG“ bzw. „COˍABRECHN“), die sich auf im jeweiligen Mandanten nicht existente Kostenrechnungskreise beziehen.

Anschließend sollte das Programm RSSNR0T1 für das Objekt „RKˍBELEG“ bzw. „COˍABRECHN“ gestartet werden. Dieses prüft für alle verbliebenen Kostenrechnungskreise die Konsistenz der Daten in den Nummernkreistabellen. Festgestellte Inkonsistenzen werden aufgelistet und können über die Funktion „Konsistenz herstellen“ beseitigt werden.

Keine Kommentare möglich.