Archiv nach Schlagworten: Kundenauftragscontrolling

Kontomodifikation VKA

Wenn beim Szenario „Kundeneinzelfertigung / Kundenauftrags-Controlling“ keine Einzelbestände existieren, die Kundenauftragsposition also aus dem anonymen Lagerbestand beliefert wird, ist die Kontomodifikation zum Vorgang GBB im Standard VKA:

Fakturabewertung mit Fertigungsauftragsschichtung

Die nachstehende Abbildung soll einen Eindruck vermitteln von der mittlerweile im SAP-Standard implementierten Möglichkeit, eine Faktura bei der Überleitung nach CO-PA mit der Kostenschichtung eines „korrespondierenden“ Fertigungsauftrags zu bewerten. „Korrespondierend“ heißt in diesem Fall, dass es sich im Szenario der …

Weiterlesen »